FAQ

Ich werde von Vielen immer gefragt “Fotografierst du auch Normale?”, “Wie läuft ein Shooting bei dir ab?”, “Was kostet ein Shooting bei dir?”. All diese Fragen möchte ich gerne hier klären. Wenn einige Fragen offen sind, dann schreibt mir doch bitte unter Kontakt eine E-Mail.

Modelle

Ich fotografieren jeden der Lust darauf hat – ohne wenn und aber.
Ich arbeite gerne mit Hobby-Modellen zusammen, die schon etwas geübter vor der Kamera sind, sicher posen und manchmal auch ihre eigenen Outfits mitbringen. Doch ich fotografiere genauso gerne „normale“ Menschen – Menschen, die nicht jedes Wochenende vor einer Kamera stehen. Ich mag die Zusammenarbeit mit jedem sehr gerne, da ich so immer neue Charaktere kennen lernen darf. Ich helfe dann den Personen beim Posing und probiere ihnen ein sicheres Gefühl zu vermitteln. Wenn ihr vor meiner Kamera steht ist das kein Zwang – es soll sowohl euch, als auch mir Spaß machen und das ist auch das größte Ziel.

Ideen, Locations, Outfits, Make Up

Ich überlege mir die Idee und das Konzept und begeistere meist damit meine Modelle. Sobald es ans Planen geht bin ich offen für weitere Ideen seitens des Models, die zu dem Konzept passen.

Nachdem das Konzept steht, suche ich eine passende Location, wo man fotografieren könnte. Solltet ihr eine passende Location kennen können wir auch gerne diese bentzen!

Nun gibt es 3 verschiedene Shooting-Location-Möglichkeiten:

Studio, Outdoor und InDoor (das ist in der Regel eine Mietlocation).
Bei Studio stelle ich mein Home-Studio zur Verfügung. Dies ist zwar klein, aber fein und sehr funktional. Bei Outdoor suche ich die passende Landschaft und bei einer Mietlocation kann ich euch mehrere empfehlen und iwr suchen gemeinsam die passende für unser Projekt aus.

Nun steht das Konzept und die Location. Danach wird das Outfit geklärt. Auch hierfür stelle ich ein Kleider und selbtsgebastelte Kostüme (je nach Thema) zur Verfügung. Solltet ihr ein passendes Outfit haben so können wir auch dieses verwenden. :)

Als letztes folgt noch da MakeUp und Styling. Das übernehmen auch wieder ich – ich schminke euch passend zum Thema und style euch das ganze Shooting über (Haare richtig legen, Lippen nachschminken, Kopfschmücke richten).
Auf Haare bin ich nicht spezialisiert, hierfür habe ich meist Kopfschmücke oder Perücken. Wenn ihr Locken wünscht dann sagt mir vorher bitte Bescheid und ich organisiere eine Hair-Stylistin. Wenn ihr das selber machen wollt freue ich mich auch.

Ablauf

Nachdem wir das Shooting vorab über das Internet geplant haben, vereinbaren wir einen Tag, an dem wir shooten. Das Shooting läuft dann bei mir wie folgt ab: Wir treffen uns an der vorher vereinbarten Location und ich style und schminke das Model. Das ist der aufwendigste Teil, denn manche Stylings benötigen wirklich mehrere Stunden. Diese Zeit ist aber auch wichtig, um sich kennen zu lernen und schon zu wissen, wie man miteinander harmoniert.
Danach geht es schon los. Ich stelle das Licht und die Kameraeinstellungen ein und meistens wird dann nur ungefähr eine halbe Stunde geshootet. Sobald das Shooting zu Ende ist, wird das Model abgeschminkt und wir verabschieden uns wieder. Das alles dauert in der Regel 1,5-3 Stunden.

Da ich am Rande von Berlin wohne müssen die meisten allerdings eine längere anfahrt zu mir einplanen. Adresse und Anfahrt schreibe ich euch erst bei einer Shootingvereinbarung.

Begleitpersonen

Ich freue mich immer sehr über Begeleitpersonen, da diese immer assistieren können und euch auch helfen, dass ihr euch wohler fühlt. Ich möchte aber, dass ihr eure Begleitpersonen bei mir anmeldet. Gerade wenn wir ein Studioshooting haben muss ich das aus platztechnischen Gründen wissen. Danke dafür!

 

Anders sieht es bei tierischen Begleitern aus: Da bitte ich darum diese zu Hause zu lassen oder der Familie/Freunden für ein paar Stunden zu geben. Ich habe eine sehr starke Tierhaarallergie und kann daher nicht allzugut mit Tieren umgehen. Bei Outdoorshooting wäre das weniger ein Problem! Bitte sagt vorher bescheid und wir finden eine gemeinsame Lösung!

Treffen und Telefonieren

Aufgrund mangelnder Zeit ist es mir nicht möglich mich mit euch vor dem Shooting zum Fitting oder gemeinsamen Kennenlernen zu treffen. Ich plane und organisiere mit euch alles über das Internet.

Auch Telefonieren möchte ich nicht. Dies nimmt viel Zeit in Anspruch und ist für mich persönlich einfach nicht wünschenswert.

Meine Erwartungen 

Ich habe keinerlei Erwartungen an euch. Ich möchte mit euch einen schönen Tag verbringen und schöne Fotos machen. Setzt euch nicht unter Druck und freut euch einfach auf das Erlebnis! :)

Vertrag

Ich fotografiere nur mit Vertrag. Hierfür habe ich einen Standardvertrag, den jedes Modell bekommt. Ich zeige jedem Modell vor Shootingtermin den Vertrag und es können auch individuelle Änderungen vorgenommen werden.

Kosten

Ein Shooting bei mir kostet zwischen 250€ – 500€. Der Preis ist von vielen Faktoren abhängig und letztendlich vor allem vom Aufwand. Er varriert von Shooting zu Shooting und setzt sich aus folgenden Punkten zusammen:

 

– Entwicklung einer Idee und eines Konzepts
– Herstellung von Accesoires, Kopfschmücken, Kostümen und Sets
– Bereitstellung von diversen Outfits
– Organisation einer passenden Location
– Umsetzung eines ausgefallenes MakeUps und Stylings
– Benutzung hochwertiger Technik und Software
– professionelle Bearbeitung der Bilder

Ebenfalls mit im Preis enthalten ist meine jahrelangen Erfahrung sowohl als Fotografin als auch Bildbearbeiterin und neben der Leidenschaft auch mein gewisses KnowHow, was man für diese Art von Kunst braucht.

Wenn ihr ein Shooting buchen wollt sprechen wir als erstes darüber, was wir  machen wollen und entwickeln das Konzept grob. Danach erst kann ich den Umfang und Aufwand des Shootings planen und euch einen Preis mit allen enthaltenen Konditionen nennen.

Buchen

Ihr habt nun einen konkreteren Einblick in ein Shooting mit mir bekommen. Wenn ihr Interesse an einem Shooting habt oder weitere offene Fragen sind, dann schreibt mir doch bitte unter Kontakt (klick)!